Hoffest an der Wilhelm-von-Humboldt-Schule

17.06.2016

Am 17.06.2016 fand das von den Eltern organisierte Hoffest statt. SOCIUS präsentierte sich mit einem eigenen Stand. Dort  konnten sich die Eltern über das 5-jährige Firmenjubiläum informieren und die Jubiläumszeitung erhalten. Von den SchülerInnen in den Angeboten selbst gebastelte Sockentiere und Scoubidou-Kugelschreiber konnten gekauft werden. Der Erlös ging an den Förderverein der Schule.

Ausgerechnet an diesem besonderen Tag machte die Sonne eine Pause und schickte ein paar Regenwolken vorbei, so dass der größte Teil des Festes nach innen verlegt werden musste. Da sich die Eltern und LehrerInnen aber wirklich eine beeindruckende Vielzahl an Aktivitäten ausgedacht hatten, wurde das gesamte Schulgebäude zu einem Spiel-, Spaß- und Informationsort, wirklich für alle war etwas dabei.

Man konnte sich die Haare stylen lassen, es gab Wetthämmern im Treppenhaus, der Sinnesgarten lockte mit Kräutern, die man selbst säen konnte, man konnte einen Tee trinken, es gab einen Bücherflohmarkt, ein Riesentrampolin (schade, dass nur die Kinder hüpfen durften, die Erwachsenen konnten sich kaum zusammenreißen und hätten auch Lust gehabt). Hunger konnte gestillt werden mit Kuchen, Waffeln, Bratwürsten und vielem mehr. Es gab sogar eine (alkoholfreie) Cocktailbar!

Besondere Highlights waren die Elternband und die von Dennis Schleußner, einem Vater, präsentierte Stacking-Vorführung. Unglaublich, wie schnell die Kinder Becher stapeln können, aber sie sind ja auch Deutscher Schulmeister 2015 – den Bericht zu diesem Wettkampf kann man hier nachlesen. Im folgenden können kleine Kostproben bewundert werden. Nein, die Filme sind NICHT im Zeitraffer gedreht, die Kinder sind wirklich so schnell! Im Film ganz unten (vor der Bildergalerie) präsentiert Dennis Schleußner, was mit einem Jojo alles möglich ist.

toggle bipanav