Erzieher*in (m/w/d) im Ganztag

21.02.2020

OPTIMUS – die Bildungspartner gGmbH ist das jüngste Unternehmen im Verbund „Die Bildungspartner“. Als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe betreut die OPTIMUS seit 2015 Kinder und Jugendliche im Ganztag an Grundschulen sowie im pädagogischen Ergänzungsbereich. Für den weiteren Aufbau von OPTIMUS suchen wir eine engagierte, kreative und verlässlich agierende Unterstützung ab sofort oder nach Vereinbarung. Zu besetzen ist eine Stelle als

Erzieher*in (m/w/d) im Ganztag

Für die neu gegründete Grundschule in der Plantagenstraße (Juli 2018) in Steglitz suchen wir eine Erzieher*in (m/w/d) in der Ganztagsbetreuung für 20 – 25 Stunden/Woche mit der Option auf Erhöhung auf 35 Stunden ab August. In der Schule lernen ca. 100 Schüler*innen in je 2 ersten und zweiten Klassen. Wir gestalten das Raum- und Ganztagskonzept gemeinsam und bieten Ihnen die Möglichkeit sich mit all Ihren Ideen und Visionen einzubringen. Bei uns arbeiten Sie eng mit Lehrer*innen, Erzieher*innen und anderen Fachkräften zusammen, begleiten den Unterricht und gestalten ergänzende Angebote. Als pädagogische Fachkraft bringen Sie sich aktiv in unser Team ein und liefern wichtige Impulse zur konzeptionellen Weitereinwicklung der Schule. Ihre Ideen sind herzlich willkommen! Wenn Sie eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Interesse an Fort- und Weiterbildung haben, gern im Team tätig sind und eine positive Einstellung zur Arbeit besitzen, dann würden wir uns über eine Bewerbung von Ihnen freuen.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in (m/w/d), Kindheitspädagog*in oder andere anerkannte abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • gern mit Erfahrung in der Ganztagsbetreuung
  • Teamfähigkeit und eine positive Einstellung zur Arbeit mit Kindern
  • Lebensfreude und Kreativität

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine mitarbeiterorientierte und wertschätzende Unternehmensphilosophie
  • Mitarbeiter*innenprämien
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit wöchentlich 20-25 Stunden mit der Option ab August auf 32-35 Stunden zu erhöhen
  • Sonderurlaub für Eltern
  • familien- und gesundheitsunterstützende Maßnahmen
  • Gehalt nach Vereinbarung in Anlehnung an den TVL

Arbeitsort: 12169 Berlin
Arbeitszeit: 20 − 25 Std./Woche (mit Option auf 35h/Woche ab 08/2020)
Befristung: nein
Gehalt/Lohn: in Anlehnung an den TVL


Liebe BewerberInnen,
aus Gründen des Datenschutzes können wir Ihre Stellenbewerbung nur noch über unser Online-Bewerbungsformular entgegennehmen.

Haben Sie uns Ihre Bewerbung per Post geschickt? Dann füllen Sie bitte diese Einwilligungserklärung auf unserer Website aus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir begrüßen ausdrücklich BewerberInnen jeden Alters und jeder kulturellen und sozialen Herkunft, Religion/Weltanschauung, zugeschriebenen Behinderung oder sexuellen Identität!

 

toggle bipanav