Raummanagement / Raumvorbereitung / Seminarservice (w/m/d)

17.12.2019

Die PROCEDO-Berlin GmbH ist ein Unternehmen im Bereich Bildung, Betreuung und Beratung.
Im Netzwerk der Bildungspartner übernimmt die zentrale Verwaltung von PROCEDO Verwaltungsleistungen für die fünf Geschäftsbereiche der Bildungspartner und ihre derzeit 420 MitarbeiterInnen.

Für die Vorbereitung der Unterrichtsräume unserer Fachschule haben wir zwei Stellen zu besetzen für

Raummanagement / Raumvorbereitung / Seminarservice (w/m/d)

1x für den Standort Berlin Kreuzberg
1x für den Standort Berlin-Lichtenberg

Arbeitszeit: jeweils 15 bis 20 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben umfassen vor allem

Tägliche Kontrolle und Vorbereitung der Seminarräume:

  • Bereitstellung von Technik und Unterrichtsmaterialien
  • Kontrolle von Ordnung + Sauberkeit in den öffentlichen Bereichen
  • Einsatzplanung der Fremdreinigungsfirma
  • Einsatzplanung der Hausmeister bzgl. Raumvorbereitung
  • Absprachen mit der*dem leitenden Objektmanager*in
  • Einkäufe und Bereitstellung Verpflegung, Getränken etc.
  • Lagerhaltung, Überblick und Bestandskontrolle von Reinigungsmitteln und Meldung ans Bestellwesen
  • Handhabung von Fundsachen
  • Gewährleistung eines optimalen Service

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • bestenfalls Berufserfahrung im Bereich Housekeeping
  • freundliche Umgangsformen, sehr hoher Servicegedanke
  • Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen
  • hohes Maß an Verbindlichkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und körperliche Belastbarkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • ein Arbeitsverhältnis mit bis zu 20 h/Woche
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem sich weiterentwickelnden Unternehmen
  • ein der Aufgabe und ihrer Qualifikation angemessenes Gehalt
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Arbeitsort: 10997 Berlin / 10365 Berlin


Schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerber*innen jeden Alters und jeder kulturellen und sozialen Herkunft, Religion/Weltanschauung, zugeschriebenen Behinderung oder sexuellen Identität.

toggle bipanav