Staatlich anerkannte Erzieher*in (w/m/d) für die Papageno-Grundschule in Mitte

26.08.2021

Liebe Interessent*innen,

Auch in der aktuellen Situation mit Corona/Covid19 führen wir Vorstellungsgespräche.
Ein Einstieg ist bei uns jederzeit flexibel möglich.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr SOCIUS-Team


Für unser Team der Papageno-Grundschule in Mitte suchen wir:

 

Staatlich anerkannte Erzieher*in (w/m/d)

 

Als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe sind wir in verschiedenen Berliner Bezirken mit Schulsozialarbeit vertreten. Im Zuge der Ausweitung der Stellen über das Landesprogramm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ freuen wir uns unser Team zu erweitern.
www.socius.diebildungspartner.de

 

Stellenbeschreibung

Wir suchen für den Ganztag der Papageno-Grundschule eine staatlich anerkannte Erzieher*in (m/w/d) für die Gestaltung der Ganztagsbetreuung. Sie arbeiten eng mit Lehrer*innen, Erzieher*innen und anderen Fachkräften zusammen, begleiten den Unterricht und gestalten die Nachmittagsbetreuung. Hierfür gibt es unter anderem eine schöne Schulküche als auch einen schönen Schulgarten. Die Schule arbeitet mit homogenen Klassen und mit Jül-Klassen.

Es besteht die Möglichkeit, als Bezugserzieher*in im Bereich Klasse 1-3 zu arbeiten, in der offenen Arbeit der Klassen 4-6 oder als Springer. Wenn Sie eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Interesse an Fort- und Weiterbildung haben, gern im Team tätig sind und eine positive Einstellung zur Arbeit besitzen, dann würden wir uns über eine Bewerbung von Ihnen freuen.

 

Kenntnisse
staatlich anerkannte Erzieher*in (m/w/d), Kindheitspädagog*in (m/w/d) oder pädagogiche Abschlüsse, die dem der staatlich anerkannten Erzieher*in gleichgestellt sind. Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichstellung des Berliner Senates vorliegen.

 

Wir bieten:

  • mitarbeiterorientierte und wertschätzende Unternehmensphilosophie, flache Hierarchie,
  • eine Jahresprämie, Gesundheitsprämie, betriebliche Altersvorsorge,
  • familien- und gesundheitsunterstützende Maßnahmen,
  • 29 (+1) Urlaubstage, 24. und 31.12. als Freistellung und Sonderurlaub für Eltern und Pflegende,
  • betriebliche Sozialberatung, Supervision, Jahresgespräche,
  • Beratung durch unser internes Fachberaterteam vor Ort,
  • Diensthandy und dienstliche E-Mail, damit Sie Privates und Berufliches trennen können
  • und nicht zu vergessen – es muss auch mal gefeiert werden – bedanken wir uns jährlich mit einem großen Sommer- und Weihnachtsfest.

 

Arbeitsort: 10115 Berlin
Arbeitszeit: 35-39 Std./Woche
Befristung: nein
Gehalt/Lohn: Bezahlung nach Vereinbarung in Anlehnung an den TVL S
Zu besetzen: ab sofort

 

Informationen zur Bewerbung:

Ansprechpartner*in: Frau Janine Taubeneck
Adresse: Türrschmidtstr. 7/8, 10317 Berlin
Telefon: 030 29360422
E-Mail: bewerbung.socius@diebildungspartner.de
Art der Bewerbung: Online

 


 

Liebe Bewerber*innen,
aus Gründen des Datenschutzes können wir Ihre Stellenbewerbung nur noch über unser Online-Bewerbungsformular entgegennehmen.

Haben Sie uns Ihre Bewerbung per Post geschickt? Dann füllen Sie bitte diese Einwilligungserklärung auf unserer Website aus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerber*innen jeden Alters und jeder kulturellen und sozialen Herkunft, Religion/Weltanschauung, zugeschriebenen Behinderung oder sexuellen Identität!

 

toggle bipanav