Winterferien an der GutsMuths-Grundschule

26.03.2019

Ein Bericht von M. Hennrich

Der Frühling hat inzwischen begonnen, und in wenigen Wochen stehen auch schon wieder die wohlverdienten Osterferien vor der Tür. Daher noch mal ein kurzer Rückblick auf die letzten Ferien, die Winterferien.

Da die Temperaturen damals doch noch sehr winterlich waren, haben wir die meiste Zeit in der wohligen Wärme des Schulgebäudes verbracht, mit so unterschiedlichen aber auch schönen Tätigkeiten wie Kartenspielen, Kartenhäuser bauen, mit Lego und Bauklötzen Gebäude errichteten, Gesellschaftsspiele spielen, und und und …

Wir waren natürlich auch wieder sehr kreativ und haben uns künstlerisch und gestalterisch betätigt und wunderschöne Sachen erstellt, wie auf den Bildern zu sehen ist. Mit zuvor getrockneten Blättern und dem Tuschkasten haben wir uns die Farbe ins Haus geholt!

Auch die Faschingszeit war wieder während den Ferien, so dass wir an einem Tag auch eine große Faschings-Party veranstaltet haben mit Schminken und Verkleiden und ganz viel Spaß …

Und auch unseren jetzt schon üblichen Parcours in der Turnhalle gab es wieder, diesmal zum Thema Wintersport. Wir empfanden in der Halle wintertypische Sportarten wie z.B. Langlauf, Skisprung, etc. nach.

Ein paar mal haben wir dann auch die schützende Wärme verlassen: einmal zu unserem traditionellen Ferien-Kinobesuch (wir waren diesmal im Filmtheater am Friedrichshain); vereinzelt zog es auch noch einige Gruppen nach draußen in die winterliche Kälte zu einem Spielplatzbesuch, zu einem kurzen Fußballspiel oder auch nur zu ein bisschen Bewegung an der frischen Luft, denn Bewegung im Freien ist ja zu jeder Jahreszeit toll.

In unserer Galerie zeigen wir einige Eindrücke − und vor allem kann man hier unsere kleinen Kunstwerke bewundern. Die Galerie öffnet sich mit einem Klick auf ein beliebiges Bild:

 

 

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.